Kapitalverwaltungsgesellschaft

publity Performance GmbH

Das Fondsmanagement der aktuellen publity Performance Fonds übernimmt die publity Performance GmbH. Als Kapitalverwaltungsgesellschaft nach dem neuen Recht des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) verfügt sie über eine von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erteilte Erlaubnis. Die persönliche und fachliche Eignung der beiden Geschäftsleiter Frederik Mehlitz und Johannes Kraus und die Besetzung des dreiköpfigen Aufsichtsrates war Gegenstand eingehender Prüfung durch die BaFin. Die publity Performance GmbH erfüllt die neuen gesetzlichen Anforderungen, wozu die Einrichtung eines Portfolio- und Risikomanagements, die Beauftragung einer Verwahrstelle, erhöhte Anforderungen an das Anfangskapital, die regelmäßige Bewertung der Vermögensgegenstände der Fondsgesellschaft und des Nettoinventarwertes sowie die potenzielle Auslagerung von Tätigkeiten, etwa von Compliance und Geldwäsche, gehören. Dazu gehören ferner das Risiko- und Liquiditätsmanagement, die Aufstellung und die Prüfung der Jahresabschlüsse sowie entsprechende Informations- und Transparenzpflichten. Neben den beiden Geschäftsführern stellen weitere 7 qualifizierte Mitarbeiter der publity Performance GmbH sicher, dass das vom Gesetzgeber verlangte „Mehr“ an Sicherheit und Transparenz bei den aktuellen publity Performance Fonds vollständig und nachhaltig umgesetzt wird.

 

Peter Maurer, Gabriel Fischer, Brit Potsch, Cathleen Hübler, Christoph Blacha, Frederik Mehlitz, Frank Schütz und Siglinde Heiche (v.l.n.r.)