CONSUS Commercial Property acquires modern office building in Stuttgart and continues with its portfolio development

Monday, 2017-06-12

Die CONSUS Commercial Property AG („CONSUS“, ISIN DE000A2DA414), ein chancenorientierter Immobilieninvestor in deutsche Büroimmobilien, erwirbt das ca. 9.000 qm große Bürogebäude in der Motorstraße in Stuttgart. Das Objekt ist zu 100 % an verschiedene namhafte Unternehmen vermietet und ist das nunmehr 11. Objekt im Ankaufsportfolio. Nach dem erfolgreichen Closing des Auftaktportfolios hat CONSUS mit dem Erwerb des Bürogebäudes in Stuttgart die nächste Wachstumsphase eingeleitet und setzt somit den zügigen Ausbau des Portfolios fort. Über den Kaufpreis ist Stillschweigen vereinbart worden.

 

In dem 1979 erbauten und 2002 erweiterten Bürogebäude  sind die namhaften Mieter Robert Bosch GmbH und Linde AG langfristig ansässig.  Das Bürogebäude mit Lagernutzung liegt im Stadtbezirk Weilimdorf im Nordwesten von Stuttgart, welcher geprägt ist von umliegenden Büro-, Industrie- und Logistikimmobilien.  Zum Objekt gehören auch 181 PKW-Stellplätze, die sich zum Teil in einer eigenen Tiefgarage befinden.

 

Das moderne Bürogebäude verfügt über zwei Treppenhäuser mit Aufzügen und befindet sich auf einer Grundstücksfläche von ca. 8.000 qm. Durch die gute Anbindung an das Stuttgarter Verkehrsnetz, ist sowohl das Stuttgarter Zentrum, wie auch der internationale Flughafen in Stuttgart in wenigen Fahrminuten zu erreichen.  

 

Die seit 17 Jahren am Markt etablierte publity AG wurde von der CONSUS beauftragt, das komplette Asset Management für die Immobilie in der Motorstraße in Stuttgart zu übernehmen. Somit ist das Büroobjekt die 591. Immobilie im publity Portfolio. 

 

„Stuttgart gehört zu den Top 7 Investmentstandorten in Deutschland. Die Attraktivität des Objekts im Norden des Stuttgarter Umkreises macht sich insbesondere durch die gute Anbindung an die Öffentlichen Verkehrsmittel sowie die Bundesautobahn A81 bemerkbar“, so Stanley Bronisz, Vorstandsvorsitzender der CONSUS  Commercial Property AG. 

 

  • E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Anschrift: edicto GmbH
    Axel Mühlhaus/ Peggy Kropmanns
  • Telefon: +49 (0) 69 90 55 05 - 52
  • über publity: Die publity AG ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager. Das Unternehmen deckt eine breite Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab und verfügt über einen Track Record von mehreren Hundert erfolgreichen Transaktionen. publity zeichnet sich dabei durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work Out Abteilungen von Finanzinstituten aus, verfügt über sehr guten Zugang zu Investitionsmitteln und wickelt Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor in begrenztem Umfang an Joint Venture Transaktionen. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Börsensegment Scale der Deutschen Börse gehandelt.
  • Disclaimer: Diese Veröffentlichung ist keine Angebotsunterlage und auch kein Angebot zum Verkauf oder zur Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien der publity AG („Gesellschaft“) sondern dient ausschließlich zu Informationszwecken. Diese Veröffentlichung ist kein Angebot und keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb oder zur Zeichnung von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Australien, in Kanada, in Japan oder in anderen Jurisdiktionen, in denen ein Angebot gesetzlichen Beschränkungen unterliegt. Die in dieser Veröffentlichung genannten Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika ohne vorherige Registrierung gemäß den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in seiner jeweils gültigen Fassung (der "Securities Act") nicht verkauft oder zum Verkauf angeboten werden; es sei denn, dies geschieht im Rahmen einer Transaktion, die den Bestimmungen des Securities Act nicht unterfällt oder hiervon ausgenommen ist. Vorbehaltlich bestimmter Ausnahmeregelungen dürfen die in dieser Veröffentlichung genannten Wertpapiere in Australien, Kanada oder Japan oder an oder für Rechnung von australischen, kanadischen oder japanischen Einwohnern oder Staatsbürgern, nicht verkauft oder zum Verkauf angeboten werden. Das Angebot und der Verkauf der in dieser Veröffentlichung genannten Wertpapiere ist nicht gemäß den Bestimmungen des Securities Act oder den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen in Australien, Kanada oder Japan registriert worden; eine solche Registrierung wird auch in Zukunft nicht stattfinden.